Herzlich Willkommen auf Alwin Lencks Homepage

...

AVR-8-bit-Mikrocontroller

Eine Vor-Bemerkung gleich zum Anfang:

Es wird hier (jetzt und später) vieles über die Funktionsweise, Programmierung (mittels Assembler und C-Compiler) sowie der Hardware-Umgebung der ATMEL-Mikroprocessoren im Allgemeinen dargelegt. Vieles ist von mir selbst erarbeitet worden und um mich selber weiter zu bilden, habe ich vieles von klugen Leuten aus dem Internet ausschließlich für den privaten Eigengebrauch in die von mir gewünschte Form gebracht (diverse Internet-Seiten der verschiedensten Beiträge komprimiert und als PDF-Dateien zusammengefasst). Der Hintergrund ist einfach der, dass ich als "Alter Hase" beim Lesen immer noch lieber dem Papier-Medium gegenüber dem Bildschirm den Vorzug gebe.

ABER: Auch wenn viele Aussagen allgemein gültig sind, beziehe ich mich letztlich (bisher noch) immer auf den 8-bit-Mikrocontroller ATmega88 und die Programmiersprache C unter Anwendung des CodeVisionAVR C-Compilers.

Weiter möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich die übernommenen Teile der Autoren in keiner Weise schmälern bzw. deren geistiges Eigentum zu meinem eigenen machen wollte. Hätte ich von Anfang an beabsichtigt, diese ATMEL-Seite aufzumachen, so hätte ich bereits zu Beginn meiner Aufbereitung dieses Themas die jeweiligen Urheber zitiert. Im Nachhinein bekomme ich sie nicht mehr alle zusammen!

Während meines Studiums mit den Mikrocontrollern der Firma ATMEL wurde zu meiner großen Freude und Überraschung das Elektor-CC2-AVR-Projekt ATM18 ins Leben gerufen. Dafür vielen herzlichen Dank den Verfassern Udo Jürß und Wolfgang Rudolph! Für meine weitere Arbeit bedeutete die Ankündigung des ATM18-Projektes eine lang ersehnte aber vorhersehbare Zäsur: Mein bisheriges Suchen nach einer für mich geeigneten Testumgebung fand sein Ende, um endlich mit den praktischen Anwendungen zu beginnen. In Anlehnung an das ATM18-Projekt baute ich ein Testboard in herkömmlicher Technik, so dass Mikrocontroller und IC's in DIL-Technik verwendet werden können.

Mein Schaltungs-Ergebnis in herkömmlicher THT-Technik könnt Ihr der Seite AVR-ALE-Testboard entnehmen. Der Nachbau ist nicht nur gestattet, sondern - zwecks des Erfahrungsaustausches - ausdrücklich erwünscht.

Gliederung der (fertigen bzw. beabsichtigten) Tutorials

Nachfolgend ist die Gliederung der (beabsichtigten) Tutorials aufgeführt. Ich habe eine bereits begonnene Arbeit, die auf Wunsch des bisherigen Moderators Udo Jürß vom ATM18-Projekt entstand, eingestellt und erstelle stattdessen eine Sammlung abgerundeter und aufeinander bezugnehmender Tutorials. Den Fortschritt kann man den einzelnen Links entnehmen: